Glocken für den Frieden…

Die Schelfkirche St. Nikolai in Schwerin erhielt zwei neue Bronzeglocken

Die Schelfkirche St. Nikolai

Es ist immer ein besonderer Tag in der Geschichte einer Kirchengemeinde, man kann auch sagen fast ein Jahrhundertereignis, wenn neue Glocken für ihre Kirche eintreffen. Für Küster Lothar Dornau, der seinen Dienst seit 25 Jahren an unserer Schelfkirche versieht, war es ebenfalls ein besonderer Tag in seinem Leben, weil dieses Ereignis mit seinem 50. Geburtstag zusammentraf.

So war es am 4. Juni 2015, als die beiden Bronzeglocken aus der Glockengießerei Bachert GmbH in Karlsruhe auf einem Lastwagen direkt vor dem Eingangsportal der Schelfkirche standen. Die neuen Glocken wurden von zahlreichen Gemeindemitgliedern begrüßt und in der Toreinfahrt des gegenüberliegenden Pfarrhauses, Puschkinstr. 3, bis zum Einbau in den Glockenturm zwischengelagert...

 

Lesen Sie den gesamten Artikel in Ausgabe 2/2015!


aktuelle Ausgabe

Verlag

Mecklenburger-Buchverlag